Fortbildungen

Religionspädagogische Fachkongresse & Arbeitsgruppen

  • Kloster Drübeck, Retrait für Wissenschaftler, Forschung an Evangelischen Schulen „Darstellung und Diskussion erster Ergebnisse des von der Barabara Schadeberg Stiftung geförderten empirischen Forschungsprojekts zu qualifizierter Begleitung von Praxisphasen im Studium“. Drübeck (11.-13.02.2022).
  • Vernetzungsgruppe Religionslehrerbildung, zum Thema „Ergebnisse der empirischen Untersuchung zu Motivlagen und Habitusentwicklung von niedersächsischen Lehramtsanwärterinnen und -anwärtern im Fach Ev. Religion“, Hannover (27.01.2020).
  • Theologische Hochschule Elstal, Fortsetzung der Konsultationen & Beratung der Arbeitsgruppe „Zukunft des Religionsunterrichts“, Hannover (20.06.2019).
  • Theologische Hochschule Elstal, Konsultation des Diskussionsforums „Kirche & Staat – zur Rolle des Religionsunterrichts“ mit Fachvortrag zum Thema „Anforderungen und ausbildungskritische, religionspädagogisch relevante Perspektiven“, Elstal (12.01.2019).
  • Evangelisch-Lutherische Landeskirche Hannovers; Abt. Kirche und Schule. Arbeitsgruppe zur inhaltlich- konzeptionellen Planung des Lehrkräfteforums im HCC zum Thema „Hilfe, meine Schüler sind religiös“ Hannover (05.12.2017).
  • Pädagogisch-Theologisches Institut der Nordkirche, Tage der Religionspädagogik, Fachtagung für religionspädagogisch Tätige in Kooperation mit dem Bildungsserver Mecklenburg-Vorpommern (IQM-V) zum Thema „Trug Jesus Latschen? Christusdeutungen im Theologisieren mit Kindern und Jugendlichen im RU; Fachvortrag „Christologie und Religionsunterricht – empirische, dogmatische und didaktische Aspekte“ mit anschließendem Workshop „Theologische Gespräche“, Plau am See (03.-04.11.2017).
  • GFD-KOFADIS-Tagung „Fachdidaktische Forschung zur Lehrerbildung“, Symposium: „Motivation – Habitus – Kompetenz. Vernetzte Forschung in der religionspädagogischen Lehramtsausbildung in Hannover“ mit Beitrag: Zur Funktion der Reflexion im Kontext der universitären Religionslehrerausbildung, Freiburg (27.-29.09.2017).
  • Fachtagung der Theologisch-Pädagogischen Studienkommission Niedersachsens. „Studentische Rollenkonzepte im Reflexionsprozess. Empirische Befunde zur religionspädagogisch-theologischen Kompetenzentwicklung durch begleitete Unterrichtserfahrung“. Präsentation und Diskussion der ersten Forschungsergebnisse zum Habilitationsprojekt, Loccum (20.-21.01.2017).
  • Evangelisches Allianzhaus Bad Blankenburg, 13. Tagung des Forums „Kinder in Kirche und Gesellschaft“ der Deutschen Evangelischen Allianz; „Resilienz – Was Kinder widerstandsfähig macht“, Bad Blankenburg (06- 07.02.2015).

Beratung von bzw. an Aus- und Weiterbildungseinrichtungen

  • Religionspädagogisches Institut Loccum, Vokationstagung für Religionslehrer*innen mit der Fakultas für Evangelische Religion, "Religionsunterricht im pluralen Kontext". Krieg und Frieden – ein theologisches Gespräch zu Matthäus 5, Vers 38-45. Loccum (07.03.2022).
  • Religionspädagogisches Institut Loccum, Vokationstagung für Religionslehrer*innen mit der Fakultas für Evangelische Religion, "Religionsunterricht im pluralen Kontext der Schule". Ein Theologisches Gespräch zu Johannes 8, Vers 1-11. Loccum (02.02.2022).
  • Religionspädagogisches Institut Loccum, Vokationstagung für Religionslehrerinnen und Religionslehrer aller Schulformen mit der Fakultas Evangelische Religion, "Religionsunterricht als Weltdeutung". Theologische Gespräche im Religionsunterricht. Vortrag und Arbeit in Kleingruppen, Loccum (15.-17.11.2021). 
  • Religionspädagogisches Institut Loccum, Tagung für Fachberater*innen für Evangelische und Katholische Religion an GHROBS und FÖS zum Thema „Auf die Haltung kommt es an“, Fachvortrag „Das Rollenkonzept der Fachberatung – Anspruch und Wirklichkeit“, Loccum (20.- 22.09.2021). 
  • Religionspädagogisches Institut Loccum, Fortbildung für Ausbilderinnen und Ausbilder an Ausbildungsseminaren zum Thema „Fachwissenschaft und Fachdidaktik im Fachseminar Ev. Religion – Schlüsselkompetenzen durch Vernetzung“, Loccum (02.09.2019).
  • Akademie Forum Wiedenest, Fortbildung für Dozentinnen und Dozenten der Akademie, Impulsvortrag & Kreativ-Workshop zum Thema „Zukunftsorientierung in der Ausbildung“, Wiedenest (11.07.2019).
  • Religionspädagogisches Institut Loccum, Fortbildung für Ausbilderinnen und Ausbilder an Ausbildungsseminaren zum Thema „Ergebnisse der Untersuchung zu Motivlagen und Habitusentwicklung von Lehramtsanwärterinnen und -anwärtern“, Loccum (27.05.2019).
  • Religionspädagogisches Zentrum Heilsbronn der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern, Jahrestagung für Seminarleiterinnen und Seminarleiter für das Fach Evangelische Religion in Grund- und Mittelschulen zum Thema „Wie kann die Konzeption der Kompetenzorientierung in der Lehrerausbildung greifen? Wie gelingt es, dies an die LehramtsanwärterInnen zu vermitteln?“, Heilsbronn (21.01.2014).
  • Religionspädagogisches Zentrum Heilsbronn der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern, Jahrestagung der Ausbilderinnen und Ausbilder der 2. Phase der Lehrerbildung zum Thema „Kreative Zugänge zu Gottesbildern von Kindern und Jugendlichen: Wesentliche Aspekte bei der Feststellung der Lernausgangslage; Grundlegung und Beispiele aus der Praxis – Welche konkreten Folgerungen ergeben sich für die Fortbildungspraxis? Welche Kompetenzen brauchen Lehrerinnen und Lehrer?“, Heilsbronn (17.06.2013).
  • Schulabteilung des Bistums Osnabrück, Tag der Religionslehrerinnen und -lehrer, Beitrag zum Thema „Theologische Gespräche – was ist das?“, Osnabrück (17.04.2012).
  • Veranstaltung für künftige Lehrerinnen und Lehrer im Studienseminar (GHS) Wunstorf, „Kinderbilderbücher im Unterricht“, Wunstorf (2006)

Fortbildungen für Religionslehrkräfte (Primar- und Sekundarstufen)

  • Jahrestagung Evangelisch-Freikirchlicher Kindertagesstätten, Kindergärten und Familienzentren (AGEF) für Einrichtungsleitungen und Trägervertreter/innen zum Thema „Hoffnungsvoll aus der Krise“, Bad Hersfeld (24.– 26.09.2021). 
  • Religionspädagogisches Institut Loccum, Fortbildung für Religionslehrerinnen und -lehrer zum Thema „Theologische Gespräche mit Kindern, Loccum (24.–26.02.2020).
  • Religionspädagogisches Institut Loccum, Fortbildung für Religionslehrerinnen und -lehrer zum Thema „Theologische Gespräche mit Kindern, Loccum (27.–29.11.2019).
  •  Home Kolleg Münster, Fachvortrag zum Thema „Wer die Wahl hat... – wie entscheide ich?“, Schulungsveranstaltung mit Seminartag und Reflexionsgruppen, Münster (16.11.2019).
  • Einsatzstellenkonferenz Junge Caritas, Caritasverband Diöszese Hildesheim e.V., Impulsvortrag & Kreativ- Workshop zum Thema „Resonanz & Responsivität“, Hildesheim (05.06.2019).
  • Evangelisch-Lutherische Landeskirche Hannovers, Bereich Kirche und Schule, Sprengel Lüneburg, Lehrerfortbildung zum Thema „Ich weiß nicht, wie ich das sagen soll ... – religiöse Sprachfähigkeit einüben durch Theologisieren mit Jugendlichen“, Woltersburger Mühle, Uelzen (03.04.2019).
  • Georg Müller Gesamtschule / Gymnasium, schulinterne Lehrerfortbildung zum Thema „Religiöse Entwicklung von Kindern und Jugendlichen“, Bielefeld (21.02.2019).
  • Freie Evangelische Schule Hannover, Schulungstag für Leitende, Mitarbeitende und Lehrende zum Thema: „Wann glaubt wer eigentlich was?“, Hannover (06.08.2018).
  • Evangelisch-Lutherische Landeskirche Hannovers; Abt. Kirche und Schule, Lehrkräfteforum im HCC zum Thema „Wahrheit – Verantwortung- Gerechtigkeit“; Workshop „Theologische Gespräche im Religionsunterricht“, Hannover (05.12.2017).
  • Religionspädagogisches Institut Loccum, Treffpunkt Schule zum Thema: Hören, sehen, glauben – sprachfähig werden! Religion und fächerverbindender Unterricht, Workshop: „Theologische Gespräche“, Loccum (29.- 30.09.2017).
  • Religionspädagogisches Institut Loccum, Fortbildung für Religionslehrerinnen und -lehrer an Waldorfschulen, „Auf der Suche nach dem Glück – Expeditionen ins Unbekannte“, Loccum (09.02.2016).
  • Religionspädagogisches Institut Loccum, Vokationstagung für Religionslehrerinnen und -lehrer mit der Fakultas für Evangelische Religion, Workshop zum Thema „Theologische Gespräche mit Jugendlichen“, Loccum (11.- 13. 05.2016).
  • Pädagogisch-Theologisches Zentrum der Evangelischen Landeskirche Württemberg, Vortrag zum Thema: „Lehrer – Schüler – Glaubenssachen“ zum Auftakt der Vorbereitungstage für das neue Schuljahr an Berufsbildenden Schulen/Gymnasien, Stuttgart-Birkach (08.-10.09.2014).
  • Evangelischer Kirchenkreis Düsseldorf, Abteilung Bildung, Schulreferat, Lehrerfortbildung: „Phasen der religiösen Entwicklung und Theologisches Gespräch“, Düsseldorf (11.11.2013).
  • Katholische Bildungsstätte und Heimvolkshochschule, Haus Ohrbeck, Lehrerfortbildung, „Theologische Gespräche mit Kindern und Jugendlichen“, Georgsmarienhütte (17.04.2012).
  • Bremische Evangelische Kirche (BEK), Forum Kirche, Lehrer- und Pastorenfortbildung, „Theologische Gespräche mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen führen“, Bremen (16.03. 2012).
  • Lippische Landeskirche, Fortbildung für Religionslehrerinnen und Religionslehrer, Haus Stapelage, „Theologische Gespräche mit Kindern in der Grundschule“, Lage (08.09.2009).

Fortbildungen im Bereich Elementar- und Primarpädagogik

  • Fortbildung für Mitglieder des Trägerkreises, LeiterInnen und deren StellvertreterInnen aus den Einrichtungen der gGmbH Lebenstraum, „Qualifiziertes, zielgruppenorientiertes Mentoring / Coaching von PraktikantInnen als Instrument zur MitarbeiterInnengewinnung“, Neustadt am Rübenberge (13.04.2021).
  • Religionspädagogischer Konzeptionstag der Evangelisch-Freikirchlichen Kindertageseinrichtungen in Siegen, Thema „Religiöse Entwicklung im Kindesalter“, Siegen (08.02.2019).
  • Religionspädagogischer Konzeptionstag der Evangelisch-Freikirchlichen Kindertageseinrichtungen in Siegen, Thema „Resilienz – Kinder stark machen“, Siegen (03.04.2017).
  • Regionaltag der Evangelisch-Freikirchlichen Kindertagesstätten in Norddeutschland, „Wie glauben Kinder und was müssen Erzieherinnen und Erzieher darüber wissen?“, Neustadt am Rübenberge (28.10.2016).
  • Jahrestagung Evangelisch-Freikirchlicher Kindertagesstätten, Kindergärten und Familienzentren (AGEF) für Einrichtungsleitungen und Trägervertreter/innen zum Thema „Resilienz“, Hannoversch Münden (09.– 11.09.2016).
  • Fortbildungsveranstaltung der Kindertagesstätten der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Neustadt am Rübenberge, „Resilienz – Die Bedeutung einer Ressourcenorientierung für die Erziehung in Kindergarten und Kindertagesstätte“, Neustadt am Rübenberge (04.06.2015).
  • Fortbildungsveranstaltung der Kindertagesstätten der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinden Norddeutschlands, „Wann glauben Kinder was? Wie kann religiöse Entwicklung im Vorschulalter begleitet werden?“, Neustadt am Rübenberge (11.11.2009).
  • Fortbildungsveranstaltung der Kindertagesstätten der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinden Norddeutschlands, „Gottesvorstellungen und religiöse Entwicklung im Vorschulalter“, Neustadt am Rübenberge (21.03.2009).
  • Kindertagesstätten der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinden Neustadt, Vortrag für Eltern, Erzieher und Erzieherinnen: „Was ist Erziehung?“, Neustadt am Rübenberge (02.09.2005).

Fortbildungen für Pastorinnen und Pastoren, Gemeindepädagoginnen und -pädagogen in Leitung und Ehrenamt

  • Onleika, digitale Schulung der EFGs und FeGs zum Thema „Entwicklungspsychologie“ (23.02.2021).
  • Online-Symposium 2021 zum Biblischen Unterricht: Warum wir nicht einfach so weitermachen sollten“, drei digitale Schulungseinheiten für Pastorinnen und Pastoren, Jugendreferentinnen und Jugendreferenten der FEGs (19.-20.01.2021).
  • Jugend-, Missions- und Sozialwerk e.V. Altensteig, Schulungswochenende für Mitarbeitende zum Thema: „Wenn Kinder keine Kinder mehr sind – Glaubensentwicklung im Kindes- und Jugendalter“, Altensteig (10.- 11.11.2018).
  • Jahrestagung des Arbeitskreises „Kinder“ der Freien Evangelischen Gemeinden in Deutschland, Fachvortrag: „Wie entwickelt sich der Glaube von Kindern und Jugendlichen – unter besonderer Berücksichtigung möglicher Glaubenseinbruchstellen?“, Braunfels (10.-12.11.2017).
  • Regionaltagung für Mitarbeiter im Bereich Kindergottesdienst der Freien Evangelischen Gemeinden in Norddeutschland „Was für Kinder!“, Workshop: „Theologische Gespräche mit Pre-Teens und Teenagern“, Lüneburg (18.02.2017).
  • Sommerlager für Familien, SoLa Deutschland, Themenvortrag für Mitarbeitende, Teilnehmende und Eltern zum Thema „Resilienz“, Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Arpke (11.08.2015).
  • Pastoralkolleg der Evangelischen Landeskirche Hannover, „Seele auf Beinen – Spirituelles Laufen“, Rastede (27.-31.05.2013).
  • Sommerlager für Familien, SoLa Deutschland, Mitarbeiterschulung zum Thema „Religiöse Entwicklungsphasen im Lebenslauf – wie entwickelt sich Glaube? Wie kann eine gute Begleitung durch Mitarbeitende gelingen?“, Arpke (23.03.2013).
  • „ein3fach“ Schulung für Kindergottesdienstmitarbeitende, „Die Phasen der kindlichen Glaubensentwicklung“, Marktschwaben / München (17.11.2012).
  • „ein3fach“ Schulung für Kindergottesdienstmitarbeitende, „Die Phasen der kindlichen Glaubensentwicklung und wie wir mit diesem Wissen Kinder sinnvoll begleiten können“, Neustadt am Rübenberge (02.06. 2012).
  • Forum Kirche, Pastoren- und Lehrerfortbildung, „Theologische Gespräche mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen führen“, Bremen (16.03.2012).
  • Kindermitarbeiterkongress der FEGs in Willingen, Fachvortrag zum Thema: „Wo bleiben die Jungs?“, Willingen (13.-15.05.2011).
  • Familienforum Bückeburg; Vortragsabend im Gemeindezentrum der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Bückeburg, „Wann glauben Kinder was?“, Bückeburg (06.04.2011).
  • Freie Evangelische Gemeinden (FEG) in Deutschland, Bereich Kinder und Jugendarbeit, Aufbaukurs Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Junge Generation, Vorträge zu diversen Themenbereichen der Kinder- und Jugendtheologie, wie z.B.: religiöse Entwicklung, Gottesvorstellungen, Glaubenseinbruchstellen, religionssoziologische Aspekte), Wangerooge (25.04.-01.05.2011).
  • Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Hannover, Gemeindezentrum am Döhrener Turm, Abend der Begegnung, „Wann glauben Kinder was?“, Hannover (18.09.2011).
  • Kindermitarbeitertag des Bundes der FEGs in Ewersbach, „Wann glauben Kinder was?“, Schulung zum Konzept „ein3fach“, Ewersbach (09.09.2011).
  • Kindermitarbeiterkonferenz des Bundes der FEG, „Unsere Gemeinden... Wo bleiben die Jungs?“, Religiöse Entwicklung und gesellschaftliche Veränderungen, Winterberg (14.05.2011).
  • Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Hannover Walderseestraße, Kirche 21. Perspektiven. Vision. Veränderung, „Kinder, Kirche, Familie, Lebensgemeinschaft, Gemeinschaft?“, Hannover (2011).
  • Familienforum Bückeburg; Vortragsabend im Gemeindezentrum der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Bückeburg, „Junge – Junge!“, Bückeburg (17.11.2010).
  • Kreiskinderkonferenz der FEG des Südbayrischen Kreises, „Glaubensentwicklung bei Kindern und Jugendlichen unter besonderer Berücksichtigung der religiösen Entwicklung von Jungen.“, München (17.04.2009).
  • Schulung des Arbeitskreises Kindergottesdienst der FEG Süddeutschlands, „Wie glauben Kinder?“, München (15.11.2008).
  • Schulung der Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Hannover Süd, „Wie glauben Kinder?“, Hannover (23.02.2008).